Kristall­züchtungs­wettbewerb

Wir rufen zum 2. deutschland­weiten Schüler­wettbewerb „Wer züchtet den schönsten Kristall?“ für Schülerinnen und Schüler der 5. – 13. Jahrgangsstufe auf. Mit einfachen Mitteln und ein wenig Geduld sollen schöne und große Kristalle aus einer wässrigen Lösung „gezüchtet“ werden (so nennt man die Kristallherstellung). Zeit ist bis zum 15. November 2019. Danach wählt eine Jury die schönsten Kristalle aus. Die Sieger werden bei einer feierlichen Preis­verleihung im Rahmen der Deutschen Kristall­züchtungstagung im März 2020 in München prämiert.

Hintergrund

Kristalle, als prächtige Minerale in geologischen Zeiträumen entstanden, haben die Menschen schon immer durch ihre Schönheit fasziniert. Heute bilden synthetisch gezüchtete Kristalle die Grundlage für viele moderne Technologien und sie begeistern Ingenieure und Wissenschaftler durch ihre Reinheit und Perfektion.

Um jungen Menschen den Einfluss der Kristalle auf unser tägliches Leben bewusst zu machen, wurde im Jahr 2014 der erste deutschland­weite Schüler­wettbewerb „Wer züchtet den schönsten Kristall?“ ins Leben gerufen. Über 340 Schülergruppen von 140 Schulen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland, d.h. insgesamt 2.000 Schüler, von der 5. bis zur 13. Jahrgangstufe, nahmen damals am Wettbewerb teil. Aufgrund der positiven Resonanz wird der Schülerwettbewerb nun ein zweites Mal durchgeführt.

cloud_downloadFlyer herunterladen cloud_downloadPoster herunterladen




lightbulb_outline

Einfache Anmeldung

Meldet euch gemeinsam mit eurer Lehrkraft über unser Anmeldeformular an.
Wir werden euch kontaktieren, sobald der Wettbewerb startet.

list

Ablauf

Sobald der Wettbewerb beginnt, senden wir euch ein Paket mit allen Materialen zu. Das Paket ist mit keinen Kosten verbunden. Sobald ihr das Paket erhalten habt, könnt ihr mit der Züchtung eurer Kristalle beginnen.
Den eurer Meinung nach schönsten Kristall sendet ihr vor Einsendeschluss an uns zurück.

question_answer

Fragen?

Fragen könnt ihr uns per Mail oder bei Nachricht im Anmeldeformular stellen.




Jetzt direkt anmelden

und eines der 250 kostenlosen Experimentier-Pakete erhalten!

send